Neuanschaffungen

Neu eingetroffen bei mir sind

    • Hab ich selbst gemacht: 365 Tag, 2 Hände, 66 Projekte von Susanne Klingner. Eine Dokumentation einer Journalistin, die sich für ein Jahr lang vornahm, möglichst alles selbst zu machen und nichts zu kaufen. Da ich eine Handarbeitsniete bin, es aber total faszinierend finde, was andere alles zuwege bringen, bin ich schon sehr neugierig darauf. So sehr, dass ich gleich nach dem Auspacken schon ein paar Seiten quergelesen habe. Dieses Buch wird mir Spaß machen, da bin ich mir sicher.
    • Die Spy Girls: Eine schrecklich schräge Familie Der zweite Teil um, die Familie Spellman, “Little Miss Undercover” habe ich schon vor einiger Zeit gelesen. Das sorgte damals für kurzweilige Unterhaltung, erinnerter mich ein wenig an die Plum-Reihe von Janet Evanovich. Sicherlich eine lockere Sommerlektüre.

Die Kommentare sind geschlossen.